Steinbock – Jahreshoroskop 2020

Liebe

Uranus zieht weiter seine Bahn durch den Stier und beschert den Steinböcken in diesem günstigen Trigon interessante neue Kontakte. Auch in bereits bestehende Beziehungen kommt unter diesem Einfluss neuer Schwung. Freuen Sie sich! Damit nicht genug: Jupiter in Ihrem eigenen Zeichen sorgt ebenfalls für schöne und harmonische Stunden in der Partnerschaft. Eine Ausnahme sind die späten Steinbock-Geborenen, die sich immer noch mit Pluto und Saturn herumärgern. Begegnen Sie Schwierigkeiten mit Gelassenheit und vermeiden Sie unnötige Streitereien. Unterm Strich bringen die nämlich gar nichts.

Beruf und Finanzen

Mit Jupiter und Uranus auf Ihrer Seite steht einem erfolgreichen Jahr im Grunde nichts im Wege. Wenn Sie den Drang verspüren, etwas zu verändern, sollten Sie dieses Gefühl nicht einfach unter den Teppich kehren. Denken Sie in Ruhe über neue Ideen nach, wer weiß, vielleicht tun sich für Sie ganz neue Möglichkeiten auf. Neptun in den Fischen versorgt Sie außerdem mit dem richtigen Riecher, auch in finanziellen Belangen. Es lohnt sich, genauer hinzuschauen. Nicht ganz so reibungslos läuft es – auch im Job – für die letzten Steinbock-Geborenen. Auch am Arbeitsplatz gilt: Aus Machtspielchen unbedingt raushalten.

Gesundheit

Ein positiver Jupiter greift Ihnen in diesem Jahr immer wieder unter die Arme. Das wissen Sie vor allem dann zu schätzen, wenn Sie zu den Steinböcken gehören, die es gerade nicht so leicht haben. Doch auch alle anderen sollten diese Phase nutzen, um sich etwas Gutes zu tun. Wie wäre es mal wieder mit einem Wellness-Wochenende?