Fische – Jahreshoroskop 2020

Liebe

Das sieht doch wirklich vielversprechend aus: Neue Impulse dank Uranus im Stier, glückliche Stunden mit dem Partner dank Jupiter im Steinbock. Wenn es um Liebe und Partnerschaft geht, dann befinden sich die Fische 2020 wirklich auf der Sonnenseite. Einziges Manko bleibt weiterhin Neptun, der Ihnen gerne mal etwas vorgaukelt. Doch wenn Sie die Realität nicht aus den Augen verlieren und sich – speziell bei neuen Kontakten – keinen Illusionen hingeben, sollten Sie auch mit diesem Einfluss zurechtkommen.

Beruf und Finanzen

Dank Jupiter kann sich am Arbeitsplatz die eine oder andere Tür öffnen, die bisher verschlossen blieb. Wenn Sie realistisch bleiben und jedes Angebot genau durchleuchten, dann wird 2020 möglicherweise zu einem echten Erfolgsjahr. Nutzen Sie die Chancen, die Jupiter Ihnen bietet. Insbesondere die späten Fische-Geborenen strotzen nur so vor Energie und besitzen dank Saturn auch noch eine gehörige Portion Disziplin und Durchhaltevermögen. Machen Sie etwas draus!

Gesundheit

Einzig Neptun, der immer noch durch Ihr eigenes Zeichen läuft, kann Sie in diesem Jahr gelegentlich etwas ausbremsen. Wenn Sie sich zwischendurch müde und erschöpft fühlen, nehmen Sie sich bitte eine Auszeit und tanken Sie neue Kraft. Die günstigen Einflüsse von Jupiter, Uranus, Saturn und Pluto unterstützen Sie dabei. Ansonsten gilt: Nutzen Sie diese Phase, um aktiv etwas für Ihre Gesundheit zu tun.