Löwe – Jahreshoroskop 2019

Liebe

Wenn Uranus im Frühjahr den Widder verlässt und in den Stier einzieht, müssen sich die Löwe-Geborenen auf unruhige Zeiten einstellen. Das gilt 2019 zunächst für die frühen Löwe-Geburtstage. Ein kleiner Flirt mag spannend sein, bevor Sie aber dem Wunsch nach Veränderung Hals über Kopf nachgeben, sollten Sie besser noch einmal inne halten. Uranus im Quadrat verleitet zu Kurzschlussreaktionen, prüfen Sie bitte in Ruhe, ob es das wirklich wert ist. Jupiter im Schützen dagegen verspricht den übrigen Löwen bis in den Herbst hinein schöne Momente, gerade auch in der Liebe.

Beruf und Finanzen

Viele Chancen und Aufstiegsmöglichkeiten kann Jupiter Ihnen im neuen Jahr bringen. Sie müssen nur zugreifen – trauen Sie sich! Sie können auf der Karriereleiter einen großen Schritt nach vorne machen. Eine Ausnahme bilden auch hier allerdings die ersten Löwe-Geborenen. Auch wenn’s im Job mal Ärger gibt: Nicht gleich alles hinschmeißen, damit ist in der Regel niemandem geholfen. Schlafen Sie lieber noch eine Nacht drüber, bevor Sie eine übereile Entscheidung treffen, die Sie später nicht mehr rückgängig machen können. Das gilt auch für finanzielle Belange!

Gesundheit

Nutzen Sie das Jupiter-Trigon, um Ihrer Gesundheit etwas Gutes zu tun. In solchen Phasen zahlen sich Engagement und Anstrengungen besonders aus. Wenn Sie also immer schon vorhatten, ein bisschen abzuspecken oder mit dem Rauchen aufzuhören: Nur zu, jetzt stehen die Sterne dafür wirklich günstig; und das bis Anfang Dezember.