Fische – Jahreshoroskop 2019

Liebe

Uranus im Stier verspricht ab März spannende Momente in allen Partnerschaftsbelangen. Wenn Sie schon länger den Wunsch hatten, etwas zu verändern, kommt unter diesem Einfluss wahrscheinlich der Punkt, an diesem Sie diese Absicht in die Tat umsetzen. Behalten Sie aber Neptun im Hinterkopf. So manches, was auf den ersten Blick perfekt erscheint, ist es bei genauerem Hinsehen dann aber doch nicht. Der günstige Mondknoten fördert 2019 allgemein ein harmonisches Miteinander.

Beruf und Finanzen

Saturn schenkt Ihnen die Ausdauer, Pluto die Energie: Das sieht gar nicht schlecht aus, was die Fische beruflich und finanziell 2019 erwartet. Uranus bringt Sie zusätzlich auf so manch gute Idee. Vielleicht lässt sich auch Ihr Chef davon begeistern. Das I-Tüpfelchen ist dann Jupiter, der zum Jahresende für einen gewaltigen Schub nach vorne sorgt. Lediglich Neptun in Ihrem eigenen Zeichen spielt nicht richtig mit. Achten Sie bei allem Optimismus bitte darauf, nicht zu übertreiben und insbesondere unnötige Ausgaben zu vermeiden.

Gesundheit

Die verschiedenen positiven Einflüsse wirken sich auch auf Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden aus. Sie haben einfach Spaß daran, sich etwas Gutes zu tun, und das zahlt sich gleich doppelt aus. Wenn Sie sich doch mal zwischendurch erschöpft fühlen: Nehmen Sie sich guten Gewissens eine Auszeit, Sie haben es sich verdient!