Steinbock – Jahreshoroskop 2018

Liebe

Mit Saturn in Ihrem eigenen Zeichen können Partnerschaften auf die Probe gestellt werden. Streitereien entstehen, es wird schwierig. Doch Beziehungen, die auf einer soliden Basis stehen, kann Saturn dennoch nichts anhaben. Der vermeintliche Übeltäter zeigt lediglich auf, wo es Probleme gibt. Arbeiten Sie daran. Uranus im Stiert schenkt den frühen Steinbock-Geborenen erfrischende Impulse – auch in Liebesdingen.

Beruf und Finanzen

Neptun aus den Fischen sorgt dafür, dass Sie sich in 2018 auf Ihren Instinkt und Ihr gutes Gespür verlassen können. Schützenhilfe kommt auch von Jupiter, der seinen Weg durch den Skorpion fortsetzt und über weite Teile des Jahres in günstigem Winkel zu Ihnen steht. Saturn hingegen kann für Behinderungen und Verzögerungen sorgen, und auch Uranus und Pluto bringen Unruhe und Stress mit sich. Machtgeplänkel am Arbeitsplatz können die Folge sein. Halten Sie sich möglichst raus!

Gesundheit

Die unterschiedlichen Energien, die in diesem Jahr auf Sie einwirken, sind auf Dauer ganz schön anstrengend. Sie sollten unbedingt immer wieder in sich hineinhören und sich ausklinken, wenn es zu viel wird. Auch disziplinierte Steinböcke sind nicht unbegrenzt belastbar, denken Sie daran!