Stier – Jahreshoroskop 2016

Liebe

Stabilität, Sicherheit, Sinnlichkeit: Der Stier hält in der Regel nichts von wilden Abenteuern und Affären. Im neuen Jahr kommt er diesbezüglich ganz auf seine Kosten. Insbesondere von Ende Januar bis Ende Februar, im Mai, August sowie ab Mitte November sorgt Herrscherplanet Venus für rosige Zeiten. Ein gutes Miteinander im zwischenmenschlichen Bereich verspricht 2016 ein günstiger Mondknoten. Jetzt beweisen Sie auch das richtige Gespür, wenn es darum geht, neue Kontakte zu knüpfen.

Beruf und Finanzen

2016 verfügen die Stiere über jede Menge Power und Energie. Nicht nur Mars, auch Glücksplanet Jupiter mischt kräftig mit. Gleich zu Jahresbeginn können Sie richtig loslegen. Beweisen Sie dem Chef und Ihren Kollegen, was in Ihnen steckt, dann können Sie einen großen Schritt nach vorne machen. Eine Pause einlegen sollten sie dagegen zwischen Ende April und Ende Mai, sonst könnten Sie leicht übers Ziel hinausschießen. Eine Verbesserung Ihrer finanziellen Situation stellt ein günstiger Mars dann zum Jahresende in Aussicht.

Gesundheit

Die positiven Energien im Marsjahr 2016 machen sich auch in Sachen Gesundheit positiv bemerkbar. Sie strotzen geradezu vor Energie. Nutzen Sie diese Zeit, um auch ihren Körper davon profitieren zu lassen. Bewegung an der frischen Luft stärkt das Immunsystem und aktiviert nicht zuletzt den Fettstoffwechsel. Da der Stier unzweifelhaft zu den Genießern im Tierkreis zählt, sollten Sie diesen Aspekt nicht unterschätzen