Wassermann – Jahreshoroskop 2015

Liebe

Haben Sie im März bitte unbedingt ein Auge auf Ihre Partnerschaft. Wenn Mars und Pluto sich in die Quere kommen, werden gewaltige Energien freigesetzt. In Liebesangelegenheiten bedeutet dies ein deutlich erhöhtes Konfliktpotential. Bewahren Sie die Ruhe und lassen sich nicht in unnötige und vielleicht folgenschwere Streitereien hineinziehen. Eine deutliche Entspannung dürfen Sie dann ab Mai erwarten. Diese günstige Phase bleibt ihnen den ganzen Sommer über erhalten. Selbst die sonst oft auf Unabhängigkeit bedachten Wassermänner besinnen sich in den letzten Monaten des Jahres auf ihre Familie. Das kommt an!

Beruf und Finanzen

Finanziell sieht es in diesem Jahr gut aus für Sie. Sie haben einfach den nötigen Überblick. Wenn Sie schon länger mit einer größeren Investition liebäugeln, sollten Sie bis August warten. Planet Merkur schafft dann beste Voraussetzungen. Weniger gut sieht es gleich zu Jahresbeginn am Arbeitsplatz aus. Hier wird mit harten Bandagen gekämpft, jeder versucht, die eigenen Interessen durchzuboxen. Halten Sie sich unbedingt aus allen Querelen heraus, sonst sind Sie schneller in Intrigen verwickelt, als Ihnen lieb ist. Und das nützt niemanden, Ihnen schon gar nicht!

Gesundheit

Mögliche Machtspielchen unter Kollegen können sich auch negativ auf Ihre Gesundheit auswirken. Zumal es mit Ihrer Widerstandskraft am Jahresanfang ohnehin nicht zum Besten steht. Sie sind einfach sehr schnell erschöpft. Behalten Sie nach Möglichkeit die Ruhe und ziehen Sie sich zurück, wann immer es geht. Ein paar Tage Urlaub wären jetzt ideal. Auf der Höhe Ihrer Kräfte sind Sie dann wieder zum Ende des Jahres.