Waage Horoskop 2014

Waage Januar

Die kosmische Strahlung gibt momentan nicht allzu viel her. Lassen Sie sich also etwas einfallen, um der Routine den Garaus zu machen. Freitag kann es jedoch zu kleinen Spannungen kommen. Weichen Sie dann nicht aus, reden Sie Klartext. Sachlich und objektiv versteht sich. Schwierige Winkel von Merkur und Mars sorgen für eine beharrliche bis hartnäckige Haltung. Halten Sie bitte Ihren Ehrgeiz wie auch Ihr Durchsetzungsbedürfnis in gesunden Grenzen. Und glänzen Sie lieber durch Können, nicht mit den Ellenbogen. Zum Glück haben Sie aber bei ihrem Partner gerade einen Stein im Brett. Sie brauchen sich nicht zu schonen. Rund um die Uhr powern sollen Sie natürlich auch nicht. Und nehmen Sie auch mal wieder ein Bad in der Menge. Sie brauchen jetzt nämlich etwas mehr Geselligkeit. Die Liebe – bzw. der Partner – darf aber nicht zu kurz kommen.

Waage Februar

Sie haben das Bedürfnis, sich gegenüber fremden Einflüssen abzugrenzen. Besonders wenn Sie normalerweise sehr beeinflussbar oder sehr aktiv und außen orientiert sind, tut es Ihnen jetzt gut, es ruhig angehen zu lassen und sich auf sich selbst zurückzuziehen. Sie genießen es sogar, sich ungestört in Ihren eigenen vier Wänden zu bewegen und es sich dabei gut gehen zu lassen. Während Sie sonst vielleicht Schwierigkeiten mit dem Alleinsein haben, fällt es Ihnen jetzt leicht, mit sich zufrieden zu sein. Sie verstehen es, in Ihre Mitte zu kommen und sich Ihre private Zeit genussreich zu vertreiben. Vor allem können Sie selbst bestimmen, was geschieht, niemand redet Ihnen hinein. Dabei wird Ihnen auch deutlich, wie wenig Sie im Grunde brauchen, um sich wohl und geborgen zu fühlen. Sie ziehen das Einfache dem Raffinierten vor. Schon aus Bequemlichkeit haben Sie wenig Lust, viel Aufwand zu treiben, um an Lebensgenuss heranzukommen. Die Bescheidenheit, die daraus erwächst, gibt Ihnen paradoxerweise ein Gefühl von Reichtum und Fülle. Sie fühlen sich in Ihrer Situation sicher und gut aufgehoben.

Waage März

Diesen Monat herrscht bei ihnen die Tendenz, aus der Beziehung auszubrechen. Sie suchen nach Sinnlichkeit und erhoffen sich neue Perspektiven für ihre Partnerschaft. Vielleicht schrecken sie vor dem konkreten Schritt zurück und hoffen, dass ihr Partner ihre Wünsche unterstützt. Aber ihr Tatendrang bewirkt, dass sie alleine auf die Suche gehen. Sie möchten neue aufregende Menschen kennen lernen. Wenn dieser auch noch die gleichen Interessen und Fantasien wie sie hat, wird das eine aufregende Verbindung. Dadurch dass sie neue Perspektiven suchen, entwickeln sie eine gewisse Unabhängigkeit, der Beziehungsclinch nimmt nicht mehr so viel Raum in ihrem Leben ein. Sie denken jetzt mehr an sich und an ihre ureigensten Bedürfnisse. Dadurch finden sie die Kraft sich von Dingen oder Personen zu lösen, bzw. sich unabhängig zu machen. Werden sie sich nun klar darüber wie sie in Zukunft leben möchten, sind die konventionellen Beziehungsstrukturen für sie ausreichend? Sie werden eine Antwort darauf finden, wenn sie auf ihr Herz hören. Wenn sie dann noch spüren, dass sie das Neue das Sie suchen mit ihrem Partner erreichen können umso besser. Sie sollten sich einfach einmal Zeit nehmen, um zu reden. Sollte das aber nicht möglich sein, dann sollten sie ihren Weg alleine gehen. Am Ende dieses vielleicht nicht leichten Weges wird eine neue Liebe auf sie warten.

Waage April

Sie werden ihre Beziehungen und vor allem ihre Partnerschaft überdenken müssen. Bisherige Positionen und Verhaltensweisen werden wanken. Es liegt daran, dass sie mit sich selbst und der jetzigen Situation nicht zufrieden sind. Unternehmen sie etwas, denn wenn sie an alten Gewohnheiten festhalten und nichts verändern, wird ihr Partner sie mit Situationen konfrontieren, denen sie sich wohl oder übel stellen müssen. Es wird verstärkt zu Auseinandersetzungen kommen. Halten sie nicht länger mit ihren Gefühlen zurück, sagen sie dem Partner ganz konkret, was sie von ihm erwarten. Wenn ihre Beziehung schon länger kränkelt, wird sie kaum Chancen haben zu überleben. Es sei denn sie setzen sich mit dem Partner an einen Tisch, reden darüber und dann muss jeder bereit sein, bestimmte Dinge zu ändern. Wenn dies nur einer tut, wird die Beziehung zwangsläufig scheitern. Aber wenn die Liebe die Basis ist, werden sie es zusammenschaffen und dann eine lebendige, aufrichtige Beziehung leben können. Singles können in diesen Monat den Partner finden, der das Absolute für sie darstellt. Sie werden sich beide mit traumwandlerischer Sicherheit finden und wissen, dass sie zusammengehören. Sie werden beide wissen, dass dies nicht nur eine Liebelei sein kann, deshalb sollten sie total ehrlich sein, auch wenn es an ihre verborgenen Wünsche, Sehnsüchte und Abgründe ihrer Seele geht. Jetzt fällt alles Aufgesetzte von ihnen ab, und lässt ihre ganze Schönheit und Liebe erstrahlen.

Waage Mai

Jetzt kommt all das was sie bisher in der Beziehung des Friedens willen geschluckt haben aufs Tablett. Es ist aber auch möglich, dass sie nichts sagen, aber dann mit einem ständigen schlechten Gefühl umher gehen und andauernd einen Angriff von ihrem Partner oder einer ihnen nahe stehenden Person erwarten. Sie sind sehr unausgewogen und das spüren ihre Mitmenschen. Wundern sie sich nicht, wenn sie sich dadurch selbst ins abseits stellen. Ihr Partner hat im Moment Schwierigkeiten ihren Gedanken zu folgen und versteht ihre spröde, abweisende Art nicht. Sie wissen selbst nicht was sie wollen und gerade das macht sie für andere zu einem Problem. Dadurch kann leicht die Situation außer Kontrolle geraten und sie beginnen einen Streit, mit jemandem der eigentlich das Gegenteil erwartet und erhofft hat. Sie sollten versuchen wieder Herr ihrer Gefühle zu werden, denn dann besteht die Chance, dass sie wieder zu sich selbst finden. Mit der Liebe sollten sie in diesen Monat nicht zu sehr rechnen. Sollte es dennoch den ein oder anderen Single treffen, so wird das wahrscheinlich ein kurzes Intermezzo. Bei Paaren werden dunkle Wolken aufziehen, aber wenn sie zusammenstehen, werden sie auch zusammen wieder eine sehr schöne Zeit erleben, nur eben diesen Monat ist nicht so gut dafür geeignet.

Waage Juni

In jeder Beziehung suchen sie tiefe, sie verwandelnde Erfahrungen und eine Person, die bereit ist, sie aus ganzem Herzen zu lieben. Sehen sie sich um, diese Person hält sich schon länger in ihrer Nähe auf und wartet darauf dass sie sie kontaktieren. Die Person wird bereit sein auf sie einzugehen, ihnen einblick in die tiefen ihrer Seele zu erlauben. Im Moment wirken sie gerade zu magisch auf andere und ziehen sie in ihren Bann. Man ist von ihnen fasziniert und hat zugleich Angst vor der Intensität ihrer Gefühle. Vielleicht sollten sie nicht so intensiv nach dem „alles oder Nichts“ Prinzip leben, also alles nehmen und alles geben, sondern sollten sich mit Kompromissen zufrieden geben. Weil in ihrer Seele alle möglichen Gefühle sind und an die Oberfläche drängen wird nicht alles besonders in Bezug auf Partnerschaft reibungslos verlaufen. Ihre Sehnsucht nach der vollkommenen Harmonie und nach seelischer Verschmelzung bis hin zur Extase während der sexuellen Vereinigung lässt sie die Kontrolle über ihr Tun verlieren und macht ihnen Angst. Sie müssen erst Hindernisse wie misstrauen, Eifersucht und Besitzansprüche überwinden, bevor sie ihre liebe richtig genießen können. Diese Liebe ist geprägt durch Ehrlichkeit und Offenherzigkeit und kennt keine faulen Kompromisse. Sie öffnen ihr Herz und wer sich traut hinein zu sehen, dem zeigen sie ihre ganze Schönheit ihrer Seele. Sie sind bereit alles zu geben und erhalten dafür alles.

Waage Juli

Jetzt ist es an der Zeit schon lange geplanten Dinge zu verwirklichen. Seien sie kreativ und erschaffen sie etwas besonderes, sie sind in der Lage ihre ganze schöpferische Energie einzubringen. Sie bringen zurzeit Farbe in den Alltag und inspirieren dadurch viele ihrer Mitmenschen. Vielleicht sollten sie ihr schauspielerisches Talent einsetzten, wenn sie wieder einmal eine Unterredung mit dem Partner haben. Unternehmerische Ambitionen sollten sie jetzt umsetzen, ihre Management – und Führungsqualitäten befinden sich im Moment auf einem hoch. Allerdings erfordert die umsetzten ihrer Pläne einen korrekten durchdachten Plan. Nicht zuletzt auch den nötigen Einsatz ihrerseits. Nur wenn sie sich einen Handlungsfreiraum schaffen, werden sie vielleicht ihre Ideen umsetzten und Realität werden lassen. Sie haben jetzt aber auch die Kraft, wenn dies nichts wird, die Realität anzuerkennen und damit zu leben, dass sich ihre Ideen zurzeit nicht verwirklichen lassen.

Waage August

Sie lieben ihre persönliche Freiheit über alles und setzen gekonnt ihre sicher nicht gewöhnliche Ideen um. Sie reagieren geradezu allergisch, wenn sie jemand einengt oder versucht unter druck zu setzten. Das hat dann zur Folge, dass sie oft Dinge tun, die sie unter normalen Umständen nie tun würden. Das kostet dann Zeit dieses wieder in die Bahnen zu leiten, die sie möchten. Da sie sehr tolerant und großzügig sind, macht es ihnen nichts aus sich für andere einzusetzen und zu schuften. Nur wenn sie merken der andere will mich ausnutzen, können sie sehr böse werden.Sie handeln immer im Interesse der Gruppe oder des Vereins, von dem sie meinen, dass er ihre Interessen vertritt und dem sie sich geistig zugehörig fühlen. Sie lieben es viel persönlichen Spielraum zu haben, experimentieren gern mit freieren Formen der Partnerschaft. Sie stellen das herkömmlich monogame Beziehungsmodell auf die Probe und spielen dabei eine „coole“ Rolle. Erst wenn Gefühle wie Verlustängste oder Eifersucht auftauchen, geraten sie in nicht mehr ganz so angenehme Situationen. Ihrem Partner allerdings gestehen sie dieselben Freiheiten zu wie sich selbst.

Waage September

Sie erleben sich diesem Monat als sinnlicher, lustvoller Mensch und verstehen es meisterlich, ihren Partner in Ihr verführerisches Reich voller Üppigkeit und Fülle zu locken. Sie schwelgen diesen Monat regelrecht in Reichtum und Bequemlichkeit und sind ein/e Genießer/in ersten Grades. Ihnen fällt immer noch etwas Neues ein, wie Sie die Lust verfeinern und steigern können. Ihr verlockendes Angebot ist äußerst attraktiv für einen entsprechenden Partner. Er mag sich zunächst auch darin verlieren, doch dann Angst bekommen, von Ihrem Zauber gefangen genommen und verschlungen zu werden. Je mehr Sie locken, desto mehr entzieht er sich, als wäre es eine gefährliche Sünde. Die Haltung zu Moral und Sexualität spielt eine große Rolle dabei, auch bei Ihnen selbst. Sind Sie sehr eng und Prüde erzogen worden, erlauben Sie sich Ihre lustvolle, genießerische Fülle nicht, strafen sich am Ende dafür mit asketischen Anwandlungen oder verlagern Ihre Lüste auf ein harmloseres Gebiet, das Essen. Der springende Punkt bei dieser Konstellation ist Bewusstheit. Sie können sich sozusagen besinnungslos in Genüsse stürzen, bis diese schal werden. Die Kunst ist, aufzuhören und loszulassen, Geistesgegenwart zu entwickeln, um Ihre Automatismen zu durchbrechen. Dadurch haben Sie eine Wahl. Sie können auch einmal fasten und dann Sinnlichkeit und Lust umso mehr zu genießen.

Waage Oktober

Die kosmische Strahlung gibt momentan nicht allzu viel her. Lassen Sie sich also etwas einfallen, um der Routine den Garaus zu machen. Freitag kann es jedoch zu kleinen Spannungen kommen. Weichen Sie dann nicht aus, reden Sie Klartext. Sachlich und objektiv versteht sich. Schwierige Winkel von Merkur und Mars sorgen für eine beharrliche bis hartnäckige Haltung. Halten Sie bitte Ihren Ehrgeiz wie auch Ihr Durchsetzungsbedürfnis in gesunden Grenzen. Und glänzen Sie lieber durch Können, nicht mit den Ellenbogen. Zum Glück haben Sie aber bei ihrem Partner gerade einen Stein im Brett. Sie brauchen sich nicht zu schonen. Rund um die Uhr powern sollen Sie natürlich auch nicht. Und nehmen Sie auch mal wieder ein Bad in der Menge. Sie brauchen jetzt nämlich etwas mehr Geselligkeit. Die Liebe – bzw. der Partner – darf aber nicht zu kurz kommen.

Waage November

Sie haben das Bedürfnis, sich gegenüber fremden Einflüssen abzugrenzen. Besonders wenn Sie normalerweise sehr beeinflussbar oder sehr aktiv und außen orientiert sind, tut es Ihnen jetzt gut, es ruhig angehen zu lassen und sich auf sich selbst zurückzuziehen. Sie genießen es sogar, sich ungestört in Ihren eigenen vier Wänden zu bewegen und es sich dabei gut gehen zu lassen. Während Sie sonst vielleicht Schwierigkeiten mit dem Alleinsein haben, fällt es Ihnen jetzt leicht, mit sich zufrieden zu sein. Sie verstehen es, in Ihre Mitte zu kommen und sich Ihre private Zeit genussreich zu vertreiben. Vor allem können Sie selbst bestimmen, was geschieht, niemand redet Ihnen hinein. Dabei wird Ihnen auch deutlich, wie wenig Sie im Grunde brauchen, um sich wohl und geborgen zu fühlen. Sie ziehen das Einfache dem Raffinierten vor. Schon aus Bequemlichkeit haben Sie wenig Lust, viel Aufwand zu treiben, um an Lebensgenuss heranzukommen. Die Bescheidenheit, die daraus erwächst, gibt Ihnen paradoxerweise ein Gefühl von Reichtum und Fülle. Sie fühlen sich in Ihrer Situation sicher und gut aufgehoben.

Waage Dezember

Sie erleben sich diesem Monat als sinnlicher, lustvoller Mensch und verstehen es meisterlich, ihren Partner in Ihr verführerisches Reich voller Üppigkeit und Fülle zu locken. Sie schwelgen diesen Monat regelrecht in Reichtum und Bequemlichkeit und sind ein/e Genießer/in ersten Grades. Ihnen fällt immer noch etwas Neues ein, wie Sie die Lust verfeinern und steigern können. Ihr verlockendes Angebot ist äußerst attraktiv für einen entsprechenden Partner. Er mag sich zunächst auch darin verlieren, doch dann Angst bekommen, von Ihrem Zauber gefangen genommen und verschlungen zu werden. Je mehr Sie locken, desto mehr entzieht er sich, als wäre es eine gefährliche Sünde. Die Haltung zu Moral und Sexualität spielt eine große Rolle dabei, auch bei Ihnen selbst. Sind Sie sehr eng und Prüde erzogen worden, erlauben Sie sich Ihre lustvolle, genießerische Fülle nicht, strafen sich am Ende dafür mit asketischen Anwandlungen oder verlagern Ihre Lüste auf ein harmloseres Gebiet, das Essen. Der springende Punkt bei dieser Konstellation ist Bewusstheit. Sie können sich sozusagen besinnungslos in Genüsse stürzen, bis diese schal werden. Die Kunst ist, aufzuhören und loszulassen, Geistesgegenwart zu entwickeln, um Ihre Automatismen zu durchbrechen. Dadurch haben Sie eine Wahl. Sie können auch einmal fasten und dann Sinnlichkeit und Lust umso mehr zu genießen.