Steinbock Horoskop 2014

Steinbock Januar

Alle Bemühungen, Ihren Aktionsradius und Ihren Erfahrungshorizont zu erweitern, werden von Ihren Gefühlen getragen. Sie spüren deutlich, wo Sie mit Ihrer Entwicklung in Sackgassen geraten sind, und sehnen sich danach, aus der Enge herauszukommen. Sie haben den Mut und die Begeisterung eines Abenteurers, und Ziele, die über das Bisherige hinausgehen, locken Sie besonders. Eine Art Gönner oder Mäzen könnte in Ihr Leben treten und Sie in Ihrem Bedürfnis nach mehr Großzügigkeit und Sinn in Ihrem Leben unterstützen. Hier ist jedoch auch Vorsicht geboten. Großartige Versprechungen wecken die tollsten Hoffnungen in Ihnen, Sie identifizieren sich schon jetzt mit den in Aussicht gestellten Zielen und blenden alles Störende aus. Aus einer vertrauensvollen Kindrolle heraus übertragen Sie dem anderen die genialsten Fähigkeiten, machen aus ihm einen Retter und positiven Übervater und begeben sich dadurch in Abhängigkeit von dessen Gunst und Kompetenz.

Steinbock Februar

Ihre Gefühlslage ist ausgesprochen impulsiv und kämpferisch. Sie sind energiegeladen, reagieren jedoch auch schnell gereizt, wenn Sie sich gekränkt und angegriffen fühlen. Ihre subjektive Sichtweise verstärkt die Tendenz noch, und in solchen Momenten sind Sie für nüchterne Argumente kaum zugänglich. Haben Sie wenig Zugang zu Ihren Ärgergefühlen oder schlucken Sie diese aus Angst vor Liebesverlust lieber herunter, als sie zu äußern, bekommen Sie leicht Magenschmerzen, denn Sie richten Ihre Wut gegen sich selbst. Dass Ihnen das auf die Dauer nicht bekommt, liegt auf der Hand. Da ist es besser, sich notfalls erst einmal ins Unrecht zu setzen, aber mit den Gefühlen herauszurücken. Nur so erkennen Sie Ihre bisher unbewussten seelischen Verletzungen und können bewusst etwas an Ihren Verhaltensweisen ändern.

Steinbock März

Zurzeit herrschen Turbulenzen bei ihnen vor und machen ihnen nicht nur finanziell Probleme sondern auch in der Liebe will es nicht so vorangehen. Meditieren sie mal wieder, finden sie sich erst einmal selbst. Stellen sie einmal fest, ob sie mit zwei Beinen auf dem Boden stehen. Es wird sich auch positiv auf ihre Beziehung auswirken, wenn sie wissen, wo ihr Zentrum ist. Da alle Türen für sie aufgehen, sollten sie auf andere Menschen zugehen. Singles können einen wertvollen Menschen für sich entdecken. Sie können verzeihen, auch sich selbst verzeihen und dadurch finden sie wieder in die Realität.

Steinbock April

Der Zustrom von spiritueller Energie, den sie im Moment erleben, sorgt dafür, dass sie ihre Umwelt mit sehr wachen Sinnen wahrnehmen und mit empfindlichen Sensoren spüren, was um sie herum vorgeht. Allerdings sollten sie in den Menschen, der ihnen diesen Monat zufällig über den Weg läuft, aus einer distanzierten Sicht einmal genauer unter die Lupe nehmen. Es ist nicht alles Gold was glänzt. Sie sind leicht geneigt, die Dinge nach ihren Wünschen zu interpretieren. Der Wunsch nach Geborgenheit und Zärtlichkeit kommt an die Oberfläche, derjenige der jetzt einen Partner hat wird aufregende und neue Dinge erfahren, sie sollten etwas kreativ sein. Stellen sie eine Ausgewogenheit zwischen ihrer Introvertiertheit und ihrer Extrovertiertheit her. Sonst werden sie über ihre eigenen Beine stolpern und die Person, die es ihnen angetan hat, ist weg. Vielleicht haben sie aber auch zu lange gezögert biss sie aus ihrer Lethargie aufgewacht sind und stehen dann alleine da und wundern sich. Sehen sie sich um die Welt um sie herum, ist voll von Leben, sie müssen nur zupacken. Wenn sie so also in die Welt aufbrechen und auf andere zugehen, wird sie ihre Intuition lenken und sie werden ohne Mühe den Anderen finden.

Steinbock Mai

Sie werden in diesen Monat sehr durchlässig für die feineren Ebenen der intuitiven Wahrnehmung, sie haben ein sehr gutes Gefühl für andere, auch für positive Schwingungen. Möglicherweise treffen sie jetzt auf einen Menschen, der sie verunsichert und verwirrt, auf den sie aber ihre Sehnsucht nach Erlösung projizieren und ihm dadurch alle Weihen zusprechen. Er könnte sie so sehr beeindrucken, dass sie dafür zu fast allem bereit wären. Dadurch dass sie sich ihm emotional ausliefern, werden sie offen und lernen ihr egozentrisches Verhalten abzulegen. Danach werden sie sich wie in einem Spiegel selbst erkennen.

Steinbock Juni

Sie haben eine idealisierte Vorstellung von der Liebe. Sie suchen die himmlische Liebe, die all ihre Sehnsüchte nach kosmischer Verschmelzung erfüllt. Dieses innere Bild tragen sie wie eine Brille vor ihren Augen und schauen, ob es einen Erdenbürger gibt, der mit dieser Schablone übereinstimmt. Wenn nur ein paar Aspekte passen und diese ihr Herz erreichen, träumen sie ihren Traum, bis die Ernüchterung einsetzt und sie enttäuscht die Brille abnehmen und das ganze Ausmaß ihrer Selbsttäuschung erkennen. Wenn sie ihren Seelenschmerz einigermaßen überwunden haben, versuchen sie es wieder, in der Hoffnung, dass es diesmal der oder die Richtige ist, bis sie schließlich eines Tages resignieren und es vielleicht vorziehen, allein zu bleiben. Das muss jedoch nicht sein. Solange sie erwarten, dass der fertige Prinz oder die Prinzessin vom Himmel fallen, endet die Geschichte immer mit Enttäuschung. Setzen sie jedoch ihre visionäre Kraft ein, um in einem konkreten Partner das Idealbild zu entdecken, und sind sie dann bereit, wirkliche, konkrete Erdenarbeit in die Beziehung und vor allem in ihre eigene Entwicklung zu stecken und dieses Idealbild sowohl in sich als auch in ihrem Partner liebevoll und hingebungsvoll zum Leben zu erwecken, dann erschaffen sie selbst den Himmel auf Erden. Dann stört sie auch nicht mehr die krumme Nase oder sonst ein Mangel an ihrem Partner, denn sie lieben die Essenz.

Steinbock Juli

In ihnen ist eine innere Unruhe und es drängt sie ins Freie. Wenn sie fühlen, dass sie frei und unabhängig sind dann könnten sie die ganze Welt Umarmen. Sollte sie jemand in irgendeiner Weise einengen oder festhalten wollen, suchen sie gleich nach einem Fluchtweg. Es ist ihnen sehr viel lieber ihr Leben alleine zu Leben als sich in einer Liebesbeziehung einbringen zu müssen von der sie wissen dass sie am Ende doch nicht funktioniert und sie am Ende doch allein sein werden, weil sie sie nicht ertragen. Ist der Partner aber genau so wie sie, von einer inneren Unruhe getrieben, wenn er ihren Expansionsdrang und ihre Abenteuerlust teilt, dann begeben sie sich gerne in seinen Bann. Sie werden mit ihm die Welt erkunden ihre Abenteuerlust und ihr Interesse an fremden Ländern und Kulturen bricht durch und sie werden mit ihrem Partner die schönsten und aufregendsten Stunden und Tage erleben können. Sie werden beide glücklich und erfüllt sein, in der Gewissheit, dort gibt es jemanden der denkt und fühlt wie ich. Sie erwarten von ihrem Partner dass er genau, wie sie selbst eine eigene Meinung hat und hinter dieser steht und sie verteidigt.

Steinbock August

Es gelingt ihnen mühelos die Führung in einer größeren Gruppe zu übernehmen, aber das Echo, das sie dafür erhalten, erwärmt nicht ihr Herz, was sie sich eigentlich wünschen. Wenn sie dagegen zugeben können, dass auch sie nur ein Mensch sind, werden sich die anderen um sie scharen und sich an der Glut ihres Herzens wärmen können. In diesem Monat können sie den Grundstein legen für eine lange glückliche Beziehung. Sie treffen beim Gegenüber immer genau den Punkt, wo dieser verwundbar ist. Wer jetzt einen Partner hat, der sollte bedenken, dass er mit seiner schonungslos offenen Art auch viele zart besaitete Menschen verletzen kann, diese sich dann schmollend abwenden, obwohl sie es garantiert nie böse gemeint haben, sie sind halt nur „ehrlich!“ Ihnen muss das Leben halt nur Spaß machen und wo gehobelt wird, da fallen nun einmal Späne!

Steinbock September

Solange Sie den Partner nicht dominieren, was mit einem Mars-Quadrat schon mal passieren kann, zeigt sich die Liebe jetzt von ihrer schönen, zärtlichen und romantischen Seite. Und Sie hoffentlich ganz viel Gefühl. Ein Kompliment bewirkt jetzt ebenfalls tolle Beziehungswunder. Ihre Stimmung ist prächtig und die Vitalität lässt auch kaum etwas zu wünschen übrig. Doch es besteht die Gefahr, dass Sie sich aus falsch verstandenem Ehrgeiz mehr zumuten, als Ihnen bekommt. Übertreiben Sie nichts, bitte. Schon gar nicht auf dem sportlichen Parkett. Obgleich die Liebe das Thema des Monats sein dürfte, sollten sie ihrem Partner nicht zu viel zumuten. Es könnte sein, dass er sich durch ihre Haltung ziemlich eingeengt fühlt und flüchtet. Vielleicht wäre es auch gut, wenn sie mal getrennt ausgehen und ihren Spaß alleine haben.

Steinbock Oktober

Alle Bemühungen, Ihren Aktionsradius und Ihren Erfahrungshorizont zu erweitern, werden von Ihren Gefühlen getragen. Sie spüren deutlich, wo Sie mit Ihrer Entwicklung in Sackgassen geraten sind, und sehnen sich danach, aus der Enge herauszukommen. Sie haben den Mut und die Begeisterung eines Abenteurers, und Ziele, die über das Bisherige hinausgehen, locken Sie besonders. Eine Art Gönner oder Mäzen könnte in Ihr Leben treten und Sie in Ihrem Bedürfnis nach mehr Großzügigkeit und Sinn in Ihrem Leben unterstützen. Hier ist jedoch auch Vorsicht geboten. Großartige Versprechungen wecken die tollsten Hoffnungen in Ihnen, Sie identifizieren sich schon jetzt mit den in Aussicht gestellten Zielen und blenden alles Störende aus. Aus einer vertrauensvollen Kindrolle heraus übertragen Sie dem anderen die genialsten Fähigkeiten, machen aus ihm einen Retter und positiven Übervater und begeben sich dadurch in Abhängigkeit von dessen Gunst und Kompetenz.

Steinbock November

Ihre Gefühlslage ist ausgesprochen impulsiv und kämpferisch. Sie sind energiegeladen, reagieren jedoch auch schnell gereizt, wenn Sie sich gekränkt und angegriffen fühlen. Ihre subjektive Sichtweise verstärkt die Tendenz noch, und in solchen Momenten sind Sie für nüchterne Argumente kaum zugänglich. Haben Sie wenig Zugang zu Ihren Ärgergefühlen oder schlucken Sie diese aus Angst vor Liebesverlust lieber herunter, als sie zu äußern, bekommen Sie leicht Magenschmerzen, denn Sie richten Ihre Wut gegen sich selbst. Dass Ihnen das auf die Dauer nicht bekommt, liegt auf der Hand. Da ist es besser, sich notfalls erst einmal ins Unrecht zu setzen, aber mit den Gefühlen herauszurücken. Nur so erkennen Sie Ihre bisher unbewussten seelischen Verletzungen und können bewusst etwas an Ihren Verhaltensweisen ändern.

Steinbock Dezember

Solange Sie den Partner nicht dominieren, was mit einem Mars-Quadrat schon mal passieren kann, zeigt sich die Liebe jetzt von ihrer schönen, zärtlichen und romantischen Seite. Und Sie hoffentlich ganz viel Gefühl. Ein Kompliment bewirkt jetzt ebenfalls tolle Beziehungswunder. Ihre Stimmung ist prächtig und die Vitalität lässt auch kaum etwas zu wünschen übrig. Doch es besteht die Gefahr, dass Sie sich aus falsch verstandenem Ehrgeiz mehr zumuten, als Ihnen bekommt. Übertreiben Sie nichts, bitte. Schon gar nicht auf dem sportlichen Parkett. Obgleich die Liebe das Thema des Monats sein dürfte, sollten sie ihrem Partner nicht zu viel zumuten. Es könnte sein, dass er sich durch ihre Haltung ziemlich eingeengt fühlt und flüchtet. Vielleicht wäre es auch gut, wenn sie mal getrennt ausgehen und ihren Spaß alleine haben.