Sternzeichen Schütze

Sternzeichen Schütze

Tierkreiszeichen Schütze – offen und phantasievoll

23. November – 21. Dezember
Der Schütze ist optimistisch und liebt die Abwechslung. Mehr zum Sternzeichen Schütze wie typische Eigenschaften, Aszendent, Unterschiede zwischen Mann und Frau sowie zu Liebe, Partnerschaft erfahren?

Typische Eigenschaften des Schützen

Der typische Schütze zeichnet sich aus durch sein offenes Wesen, das ihm den Kontakt zu anderen Menschen leicht macht. Er ist idealistisch und verfolgt seine Ziele mit aller Kraft, auch wenn er dafür nicht immer Verständnis erntet. Er verfügt über ein recht sensibles Wesen und mag es nicht, wenn er sich unterordnen soll. Der Schütze braucht ständig Neues, damit ihm nicht langweilig wird.

Schütze Frau und Schütze Mann

Die Schütze Frau ist tiefgründig und zugleich für jeden Spaß zu haben. Mit ihr kann man viel unternehmen und sie ist äußerst vielseitig in ihren Interessen, da sie stets Abwechslung braucht. Sie ist anderen gegenüber sehr offen, manchmal ein bisschen zu sehr – denn nicht jeder verkraftet immer die Wahrheit. Sie motiviert gerne sich und andere, setzt sich aktiv für Tier- und Umweltschutz ein. Der Schütze Mann träumt gerne und versucht auch aktiv, seine Visionen in die Tat umzusetzen. Privat erobert er gerne und bindet sich nur selten dauerhaft fürs ganze Leben an eine Partnerin. Er ist zudem sportlich, aktiv und braucht einen passenden Partner, der diese Aktivität mit ihm teilt.

Der Aszendent Schütze

Der Aszendent im Sternzeichen Schütze sorgt dafür, dass man mehr Entdeckerdrang und Abenteuerlust verspürt. Bewegung, Reisen und Erfahrungen jeglicher Art sammeln – das sind die Vorlieben dieses Aszendenten.

Der Schütze als Partner und in der Liebe

Da der Schütze ständig Neues sucht, wirkt sich das auch auf sein Liebesleben aus. Lange wechselt er von Partner zu Partner und irgendwann wird es doch wieder langweilig. Da der Schütze beim anderen Geschlecht sehr begehrt ist, fällt ihm der Kontakt zu neuen Partnern sehr leicht. Nur wenn sich zwei ähnlich ruhelose Charaktere begegnen, die gern viele interessante Erfahrungen machen wollen, könnte es mit der Liebe klappen. Und hat sich der Schütze dann im Laufe der Jahre erst einmal ausgetobt, wird er etwas ruhiger und kann auch eine Familie gründen – sofern er weiterhin seinen verschiedenen Hobbys und Interessen Zeit widmen darf. Gibt man dem Schützen seinen Freiraum, den er benötigt, kann er auch ein treuer Partner sein.

Der Schütze im Beruf

Der Schütze sucht sich oft Berufe, in denen er auch seine privaten Ziele verfolgen kann. Er ist ehrgeizig, fleißig und liebt es, vielfältige Aufgaben zu erfüllen. Er benötigt aber auch viel Freiraum, weshalb er sich als Angestellter ohne Gestaltungsmöglichkeiten nicht wohlfühlt. Gerne arbeitet er freiberuflich und teilt seine Zeit und Aufgaben frei ein. Typische Berufe des Schützen sind Journalist, Anwalt oder Manager. Aber auch in der Unterhaltungsbranche ist er oft zu finden.

Wer passt zum Schützen?

Zum Sternzeichen Schütze passen am besten Widder und Löwe. Aber auch mit Schütze und Wassermann klappt es oft hervorragend.

Schütze und Widder +++++

Sternzeichen SchützeSternzeichen WidderDie beiden Feuerzeichen Schütze und Widder passen perfekt zusammen. Eine gute Konstellation für eine lebenslange Verbindung.

Schütze und Stier ++

Sternzeichen SchützeSternzeichen StierSchütze und Stier passen nicht besonders gut zusammen. Und obwohl anfangs eine große Anziehungskraft besteht, wird diese Verbindung aufgrund der vielen Gegensätze bald wieder beendet.

Schütze und Zwillinge +++

Sternzeichen SchützeSternzeichen ZwillingeSchütze und Zwillinge verstehen sich meistens gut. Eine Partnerschaft, die trotz der gegensätzlichen Eigenschaft funktionieren kann.

Schütze und Krebs +

Sternzeichen SchützeSternzeichen KrebsDer häusliche Krebs und der freiheitsliebende Schütze harmonieren in einer Beziehung überhaupt nicht. Möglich wird das nur, wenn beide viele Kompromisse eingehen.

Schütze und Löwe +++++

Sternzeichen SchützeSternzeichen LöweEine perfekte Verbindung, denn Löwe und Schütze haben so viel gemeinsam, dass sie nicht nur die optimalen Partner füreinander sind, sondern gleichzeitig auch beste Freunde sein können.

Schütze und Jungfrau +++

Sternzeichen SchützeSternzeichen JungfrauObwohl die Elemente von Jungfrau und Schütze nicht optimal passen, kann diese Partnerschaft funktionieren. Etwas Kompromissbereitschaft ist hier allerdings Voraussetzung.

Schütze und Waage ++++

Sternzeichen SchützeSternzeichen WaageBeide haben viel gemeinsam, weshalb eine Verbindung zwischen Waage und Schütze oft sehr lange hält. Im Bereich Kunst und Kultur aber auch in anderen Bereich finden die beiden viele gemeinsame Interessen. Eine aussichtsreiche Partnerschaft, die auch ein Leben lang halten kann.

Schütze und Skorpion +

Sternzeichen SchützeSternzeichen SkorpionDie Eigenschaften der Horoskope sowie die Elemente passen überhaupt nicht zusammen. Da beide viel Freiraum wollen, dabei aber keinerlei Kompromisse eingehen können, wird die Beziehung auf Dauer wohl nicht funktionieren.

Schütze und Schütze ++++

Sternzeichen SchützeSternzeichen SchützeWenn beide ihren Machtanspruch zurückschrauben und sich auf gleicher Ebene begegnen, kann diese Partnerschaft ein Leben lang halten. Eine interessante Verbindung, die nie langweilig wird.

Schütze und Steinbock ++

Sternzeichen SchützeSternzeichen SteinbockDiese Konstellation führt nur selten zum absoluten Liebesglück. Der Steinbock ist dem Schützen zu langweilig und bodenständig, der Schütze dem Steinbock wiederum viel zu impulsiv und wechselhaft.

Schütze und Wassermann ++++

Sternzeichen SchützeSternzeichen WassermannWassermann und Schütze vereint ihr idealistisches und extrovertiertes Wesen. Auch wenn es oft zu Reibereien kommt, kann diese Partnerschaft von sehr langer Dauer sein. Eine inspirierende Verbindung.

Schütze und Fische ++

Sternzeichen SchützeSternzeichen FischeDie Sternzeichen Schütze und Fische sind grundverschieden, sowohl in ihren Elementen Feuer und Wasser aber auch bei den Eigenschaften ihres Horoskops. Eine gute Freundschaft ist hier aber dennoch möglich.